Services

Informationssysteme
Produktbild

Informationssysteme

Online-Bewerber-Management

Viele Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit sind von einem akuten Fachkräftemangel und/oder hohen Fluktuationsraten geprägt, so dass der Prozess zur Rekrutierung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für zahlreiche Dienstleister in der Sozialwirtschaft ein wichtiges Thema ist.

Das von uns entwickelte Online-Bewerber-Management ermöglicht Ihnen, Personal schneller und effizienter zu akquirieren als bisher. Basis hierfür ist, dass wir den gesamten Rekrutierungsprozess - von der Ausschreibung über das Bewerbungsmanagement und die Auswahlentscheidung bis hin zum Einstellungsverfahren - vollständig in einem webbasierten Portal abbilden.

Das softwaregestütze Online-Bewerber-Management bietet Ihnen u. a. folgende Vorteile:

  • Unser Online-Bewerber-Management wurde speziell für soziale Dienstleister entwickelt und berücksichtigt deshalb viele spezifischen Anforderungen aus der Sozialwirtschaft.
  • Einrichtungen mit zentraler Personalabteilung und dezentraler Struktur profitieren in besonderem Maße von der Prozessunterstützung: Prozessschritte können verteilt, automatisiert und parallel bearbeitet werden, so dass Durchlaufzeiten verringert und die Prozessqualität gleichzeitig optimiert werden können.
  • Über definierte Workflows werden alle relevanten Akteure im Bewerbungsprozess eingebunden. In Abhängigkeit von den Bewerbungseingängen werden regelbasiert Personen eingeladen, sich am Prozess zu beteiligen. Die Einbindung von Mitarbeitervertretung und/oder Betriebsrat, Schwerbehindertenvertretung und Gleichstellungsbeauftragten sind somit stets gewährleistet.
  • Über die definierten Workflows ist das System transparent: alle Teilschritte des Einstellungsprozesses, werden vom System automatisch dokumentiert; am Ende des Verfahrens erhalten Sie ohne zusätzlichen Aufwand eine belastbare Gesamtdokumentation.
  • Im System sind fachlich wie rechtlich geprüfte Standarddokument und intelligente Prüfroutinen hinterlegt, so dass Ausschreibungen ohne Aufwand und trotzdem sicher möglich sind.
  • Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist der Datenschutz von großer Bedeutung. Das Bewerbungssystem stellt häufig den ersten Kontakt zu neuen Mitarbeitern dar. Bei der Entwicklung des Bewerbermanagementsystems ist deshalb der Bereich Datenschutz von Anfang an mitgedacht und tief im System integriert, so dass die potentiellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen guten und sicheren ersten Eindruck Ihres Unternehmens bekommen.

Das Online-Bewerber-Management der xit GmbH ist eine moderne Webanwendung auf der Basis von Open-Source Systemen. Für Ihr Unternehmen entstehen daraus mehrere Vorteile:

  • Sie müssen keine Software installieren oder über ihre Infrastruktur bereitstellen; vielmehr können Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen über einen Browser auf das System zugreifen.
  • Es fallen keine laufenden Lizenzkosten für die Basistechnologien an.
  • Die Webanwendung stellt geringe Hardwareanforderungen an Server, Clients und Infrastruktur. Dies ermöglicht die Anbindung von Außenstellen auch über einfache VPN-Zugänge mit geringer Bandbreite.
  • Eine optionale Schnittstelle zur Personalsoftware bietet ihnen die Möglichkeit Informationen über ihr Personal, den Leitungen dezentraler Einrichtungen zugänglich zu machen.
Ansprechpartner

Thomas Mack