Prof. Dr. Bernd Halfar


Nach Assistentenzeit im Fachgebiet Sozialplanung (Prof.Dr.Karl-Dieter Keim) arbeitete Bernd Halfar von 1985-1992 an der Universität Bamberg am volkswirtschaftlichen Lehrstuhl von Prof. Dr. Dieter Schäfer. Anschließend folgte eine kurze Forschungszeit am ISS in Frankfurt/M., dann seit 1994 Tätigkeit als Professor an verschiedenen Hochschulen in Deutschland, als Gastprofessor an der Pomoren-Universität Archangelsk (Russland) und als Forschungsstipendiat an der Universität Rom und der Bocconi-Universität Mailand.
Seit 2004 Professor an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Dort leitet er die Arbeitsstelle für NPO-Controlling/SROI und die Arbeitsstelle für Sozialinformatik (mit Prof. Helmut Kreidenweis) an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt ebenso das „Zentrum für die Ökonomie der Sonderimmobilie und Dienstleistungsmanagement“ beim TRANSMIT-Zentrum der hessischen Universitäten und Hochschulen in Gießen. Er ist zudem Mitglied in Aufsichtsräten und wissenschaftlichen Beiräten.
Er hat bisher über 180 wissenschaftliche Publikationen, darunter 25 Bücher, veröffentlicht.

Bernd Halfar ist Gründungsmitglied und aktiver Gesellschafter der xit GmbH. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind Wirkungsorientiertes Controlling, Social Return on Investment, Dienstleistungsproduktivität und Finanzierungstheorie meritorischer Güter.
Prof. Dr. Bernd Halfar

Prof. Dr. Bernd Halfar

Gesellschafter
xit GmbH forschen. planen. beraten.
Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
+49 911 202 27-95halfar@xit-online.de